Donnerstag, 21. Juni 2012

So rettet ihr eure Lidschatten!

Hey ihr Lieben, :)
heute möchte ich euch eine Tipp geben wie ihr eure Lidschatten retten könnt wenn sie euch z.B. runtergefallen sind!
Ihr benötigt:
-eure Lidschatten
- 70% Alkohol
- ein Taschentuch/Küchenrolle
- ein Stück Pappe
- Lineal, Schere& Stift 
eure Materialien
1. messt euer Lidschattenpfännchen
2. übertragt die Maße auf euer Stück Pappe und schneidet es aus
3. schaut ob es gut reinpasst
4. gebt ein paar Tropfen auf den kaputten Lidschatten, seit nicht zu schüchtern mit dem Alkohol er verdunstet ja eh nach ein paar Stunden falls es etwas zuviel geworden ist
5. nehmt das Tempo/Küchenrolle, legt es auf den Lidschatten und drück heftig mit dem Pappstückchen auf den Lidschatten, wiederholt dies 4-5mal
6. und fertig :), lasst ihr über Nacht trocken und er ist wie neu!
 Ich hoffe es hilft euch :). Erzählt mir doch ob es euch gelungen ist. Oder wenn ihr noch Fragen habt, schreibt mir!
eure Lotterella :)

Kommentare:

  1. Da ist der Post:)
    Dankeschön!

    Also so schwer scheint es wirklich nicht zu sein:) Dann begebe ich mich jetzt mal ans Werk!
    Nochmals danke!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ui coole Idee. Muss ich auch machen. Lg Emma

    AntwortenLöschen
  3. super anleitung! vielen dank! =)

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs in Erinnerung rufen... ich habe erst neulich zwei Lidschatten zerkloppt und die liegen nun zerbröselt in kleinen Döschen :-|
    Aber früher hab ich ja auch piggies usw. gepresst. Das mit dem Pappstück ist eine tolle Idee- da bin ich noch gar nicht drauf gekommen! Ich hab bisher immer Geldstücke genommen bei runden Lidschatten...

    AntwortenLöschen